Hier ein Wandertipp von Michi:

Ihr fahrt mit dem Bus 62, 63 oder 86 bzw. S1 bis Haltepunkt Plauen und lauft dann durch den Bienertgarten an der Weißeritz entlang. Gleich daneben befindet sich die Zugstrecke und ist für Zug-Fans besonders nah zu sehen, uns kam auch einer entgegen. Oberhalb einer Staustufe quert Ihr die Weißeritz und bei der Straße „Am Eiswurmlager“ quert Ihr die Schienen und die Weißeritz wieder zurück.
Dann wendet Ihr euch rechts und läuft über die Treppen den Coselweg hoch Richtung Wald. (Der Weg ist hier nicht kinderwagentauglich.) Oben angekommen geht es weiter dann Richtung Achtbeeteweg zum Spielplatz Kleincoschütz.

Der ganze Weg dauert ca. 1 h (ohne Staunen und Spielen). Wer mag, läuft den gleichen Weg zurück oder geht zur Karlsruher Straße weiter. An der Haltestelle Achtbeetweg fährt der Bus 63 und 68 sowie Straßenbahn 3 und 8 ab.

volle Distanz: 2.15 km
Download

und hier noch die Alternative von Patrick:

volle Distanz: 2.17 km
Download

Wandertipp zum Spielplatz Kleincoschütz
getagged mit:        

One thought on “Wandertipp zum Spielplatz Kleincoschütz

  • Alternativ kann man auch, statt den Coselweg hoch zu gehen, direkt am Eiswurmlager vorbei laufen. Dazu muss man nach der Staufstufe nach Überquren der Weißeritz links gehen und dort einen schwer zu findenden Weg nach oben laufen – größtenteils sind dort Treppen. Oben angekommen kann man dann links zu einer großen Streuobstwiese und dahinter zum hohen Stein, wo es schöne Aussichten auf den Plauenschen Grund gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.